In unseren drei Restaurants und auf dem Stuttgarter Weindorf ist unsere gastronomische Philosophie annähernd jeden Tag im Jahr spontan zu genießen. Wobei spontan relativ ist. Denn je nach gewünschter Tageszeit ist eine Reservierung durchaus empfehlenswert. Besonders an den Wochenenden.

In unseren drei Restaurants und auf dem Stuttgarter Weindorf ist unsere gastronomische Philosophie annähernd jeden Tag im Jahr spontan zu genießen. Wobei spontan relativ ist. Denn je nach gewünschter Tageszeit ist eine Reservierung durchaus empfehlenswert. Besonders an den Wochenenden.

Der Rote Hirsch

Unsere Restaurants Der Rote Hirsch in Bad Cannstatt und Fellbach sind die moderne Interpretation eines Weinlokals. Im architektonisch anspruchsvollen Ambiente lässt es sich wunderbar genießen. Auch das Konzept der „Hirsche“ beruht auf unserer süddeutschen Küchen-DNA. Die Getränkekarte ist eine Freude für lokalpatriotische Genießer. Denn auf dieser befinden sich fast ausschließlich Produkte aus Baden-Württemberg – vom Craft Beer bis zum Whiskey.

Das KITZ

Unsere Röstbroterei KITZ in Fellbach ist die perfekte Melange aus mediterraner Küchenkunst und regionaler Verbundenheit. Aus frischen süddeutschen Zutaten bereiten wir leckere Röstbrote aus Sauerteig, Salate, Pasta und Paninis zu. Unser immer frisch geröstetes Knoblauchbrot duftet durch das Lokal. Hinzu kommt eine feine Weinkarte, hausgemachte Limonaden, Gin und Cocktails. Das Ganze wunderschön verpackt in ein gelungen gestaltetes Ambiente.

Stuttgarter Weindorf

Mit der „Der Rote Hirsch Laube“ auf dem Stuttgarter Weindorf bewirtschaften wir eine der größeren Lauben des Fests. Gegenüber der Stiftskirche auf dem Schillerplatz gelegen bieten wir unsere schwäbisch-moderne Küche und dazu einen gut ausgesuchtes regionales Weinsortiment.

Und wir haben wohl eine der schönsten Lauben. Zumindest wurden wir seit 2015 bereits zwei Mal mit dem Preis „Schönste Laube“ ausgezeichnet. Wer uns auf dem Lageplan des Weindorfs sucht, findet uns als Nummer 1.

Esslinger Sommer

Der Esslinger Sommer ist der von uns organisierte Nachfolger des legendären Esslinger Zwiebelfests. Gemeinsam mit acht weiteren Gastronomie-Kollegen „bespielen“ wir Anfang August 10 Tage lang den Esslinger Marktplatz. Auch hier sind wir als „Der Rote Hirsch“ unterwegs und bieten einen Ausschnitt unserer Restaurant-Speisekarte.

Cannstatter Wein- und Brezelfest

Das „Brezelfest“ war in den 1970er Jahren eines der ersten Straßenfeste Süddeutschlands. Anfang der 2000er schlief das Fest ein und wurde 2016 durch Christian List erfolgreich aus seinem Dornröschenschlaf geweckt. Seit dem finden sich am letzten Wochenende im Juli Tausende auf dem Cannstatter Marktplatz ein, um Wein, warme Brezeln und handgemachte Musik zu genießen – und natürlich Leckereien des Roten Hirsch.

Mehr zu unseren Hirschen und zum KITZ finden Sie unter derrotehirsch.de